Heinz Nixdorf Museum

Fahrt zum Heinz Nixdorf Museum in Paderborn und nach Wiedenbrück am 19.05.2016

Pünktlich um 08:30 Uhr machte sich der Bus mit 39 Seniorinnen und Senioren auf den Weg vom Bremer Platz nach Paderborn auf.

Bei Führungen durch das Heinz Nixdorf Museumsforum, dem größten Computermuseum der Welt, wurde uns ein Überblick von der Keilschrift auf babylonischen Tontafeln über das Steuer- und Rechungswesen bis zum modernen Computer vermittelt. Schreib- und Rechenmaschinen, Telefonvermittlungen, erste Computer und modernste Entwicklungen weckten viele Erinnerungen. Es blieb auch noch genügend Zeit, um sich in der Ausstellung mit den zahlreichen Exponaten umschauen zu können. Das Mittagessen in der Kantine war reichlich und schmackhaft.

Nachmittags war im Seecafé am Emssee in Wiedenbrück die Kaffeetafel für uns gedeckt. Von der Terrasse konnten wir einen herrlichen Panoramablick über den Flora-Westfalica-Park genießen. Der Marktplatz war in wenigen Schritten zu erreichen. Bei einem kurzen Spaziergang durch die Altstadt mit den alten, malerischen Fachwerkhäusern, der Kirche und den ausgestellten Figurengruppen endete der schöne Ausflug.

Kurz nach 17:00 Uhr erreichte unser Bus wieder Münster.

Dieter Kelm